Schwarzwälder Kirschtorte, Foto: STG
Schwarzwälder Kirschtorte, Foto: STG
Projekt D Tourismus › Newsroom

Schichte, schichte Kuchen . . .

Sie ist das bekannteste Kunstwerk, fast überall in der Welt zu bekommen, aber nirgends so sahnig gut wie hier: die Schwarzwälder Kirschtorte. Wer sich in der Kunst ihrer Zubereitung beweisen will, der kann beim Kirschtortenfestival in Todtnauberg gegen die besten Zuckerbäcker antreten.

Zum vierten Mal wetteifern am 13. Juni gut 30 Profis und Hobbykonditoren um das perfekte Aussehen und Geschmackserlebnis. Wie viel Sahne, wie viel Kirschwasser und wie viel Schokolade kommt in die Torte? Verraten wird es von den Kirschtorten-Künstlern nicht, aber jeder kann es ja selbst versuchen. Und dass man die kalorienreichen Stücke hinterher auch probieren darf, versteht sich von selbst.

Einfach anmelden. Das 4. Schwarzwälder Kirschtorten Festival dauert von 11 bis 17 Uhr. Mehr Infos bei der Touristinformation Todtnauberg, Telefon 07671.969690, www.kirschtorte.de

Mehr Infos zu kulinarischen Veranstaltungen in Deutschlands schönster Genießer-Ecke: Schwarzwald Tourismus GmbH, Ludwigstr. 23, 79104 Freiburg, Telefon +49 761.8964693, Fax +49 761.8964694 prospektservice@schwarzwald-tourismus.info, www.kulinarisch-schwarzwald.info