Ideal für Kutsche und Ausritt: St. Märgener Füchse
Ideal für Kutsche und Ausritt: "St. Märgener Füchse"
Projekt D Tourismus › Newsroom

Rossfest bis Marschner-Festival: Erlebnis Hochschwarzwald

Ob Naturparkmarkt, Rossfest, Wanderwochen, Gourmettreffen oder Streicherfestival – der Spätsommer im Hochschwarzwald ist ein Fest für alle Sinne.

Die Seen laden zum Schwimmen und Wandern ein, zu Fuß oder mit dem E-Bike erschließen sich Panorama-Ausblicke, das „Rossfest“ in St. Märgen ist gleichermaßen ein Muss für Pferdefreunde und alle, die bäuerliches Brauchtum erleben wollen. Für Genießer verwandelt sich Löffingens Altstadt in eine Gourmetzone und der kulturelle Bogen spannt sich in diesen Wochen vom Mundart-Rock beim Kleinkunstfestival in Breitnau bis zu den Meisterwerken der Kammermusik für Streicher beim Marschner-Festival in Hinterzarten. Jede Menge Tipps und Infos für abwechslungsreiche Spätsommerwochen unter www.hochschwarzwald.de