225-2
225-2
Projekt D Tourismus › Newsroom

Natürliche Anti-Aging-Kur mit hohem Abnehmfaktor

Es ist wieder das gleiche Leid: Der Winter neigt sich dem Ende, man könnte sich luftiger kleiden – aber der selbstkritische Blick in den Spiegel nimmt alle Vorfreude.

Eine Diät soll es richten. Doch die ist leicht mit Frust verbunden und auf den Jo-Jo-Effekt danach hat auch keiner Lust. Aber Abnehmen kann auch nachhaltig sein und Spaß machen – sogar als Kur.
Eine Schrothkur zum Beispiel wirkt durch Entschlacken und Entgiften gegen Migräne, Rheuma, Herz- und Kreislaufbeschwerden, Magen-Darm-Erkrankungen, Allergien, Menstruations- und Wechseljahresbeschwerden. Aber daneben hat die Schrothkur einen hohen Abnehmfaktor. Und: Die Schrothkur kurbelt schon nach drei oder vier Tagen die Serotonin-Produktion so deutlich an, dass Ihre Anhänger das Naturheilverfahren gerne als „Glückskur“ bezeichnen.