Krokusblüte am Hündle in Oberstaufen
Krokusblüte am Hündle in Oberstaufen
Projekt D Tourismus › Newsroom

Die Berge erwachen - Frühling am Alpenrand

Oberstaufen - In den Alpen hält sich der Winter länger als anderswo – und zaubert so einen Frühling wie er kontrastreicher nicht sein kann.

Weiße Berge über strahlend gelben Löwenzahnwiesen und dem zarten Grün der aufbrechenden Knospen in den Bergwäldern am Hang. Mit den Bergen erwacht auch das gesellige Leben am Alpenrand. Am 25. April ziehen Dutzende Reiter in zünftigen Trachten und mit geschmückten Pferden beim Georgi-Ritt zum Festgottesdienst, am 30. April starten vom Festzelt im Moos 511 Männer und Frauen aus ganz Deutschland mit 170 alten Autos zur Allgäu-Orient-Rallye ins 6000 Kilometer entfernte Amman in Jordanien. Der traditionelle Tanz in den Mai und eine Rocknacht runden das Unterhaltungsprogramm ab. www.oberstaufen.de